header banner
Default

Exakte Bezüge der führenden Manager in der Stadt München werden bekannt gegeben


  • E-Mail
  • Teilen
  • Mehr
  • Twitter
  • Drucken
  • Feedback
  • Fehler melden

    Sie haben einen Fehler gefunden?

    Bitte markieren Sie die entsprechenden Wörter im Text. Mit nur zwei Klicks melden Sie den Fehler der Redaktion.

    In der Pflanze steckt keine Gentechnik

    Aber keine Sorge: Gentechnish verändert sind die

Die Stadt München veröffentlicht die Gehälter der städtischen Chefs: Weit vorne dabei ist der Flughafenboss. Auch der Vorstand der Stadtsparkasse darf sich über ein sattes Einkommen freuen.

Über Geld sprechen die Deutschen laut diverser Studien nur ungern. Und trotzdem ist fast ein jeder neugierig. Besonders wenn es um die Chefs von städtischen Betrieben geht, werden die Ohren direkt ein wenig größer.

Die Stadt München veröffentlich jährlich den sogenannten „Finanzdaten- und Beteiligungsbericht“. Aufgeschlüsselt wird die wirtschaftliche Entwicklung der städtischen Betriebe und Beteiligungsgesellschaften – also auch die Gehälter der Münchner Manager städtischer Betriebe.

Zwar können die sich nicht mit Topmanagern großer Automobil- oder Techfirmen messen; dennoch: Bei so manchem Verdienst staunt sogar der Münchner.

Denn auch in Bereichen, die nicht gerade für finanzielle Sorglosigkeit bekannt sind, lässt sich in der Führungsetage gut Geld verdienen. Die sogenannten Bezüge werden dabei auch direkt oder indirekt aus Steuern finanziert.

Bildung und Kultur

VIDEO: We Asked People in Munich How Much They Earn | Easy German 499
Easy German
  • Gasteig München GmbH: Geschäftsführer Max Wagner erhielt im Jahr 2021 ganze 170.000 Euro.
  • Ein bisschen weniger verdient ist da an der Volkshochschule: Geschäftsführer Martin Ecker bekam zuletzt 132.000 Euro Bezüge. Bei seiner geschäftsführenden Kollegin Susanne May sind es sogar 133.000 Euro.

Gesundheit und Soziales

VIDEO: Wie viel Geld verdienst du? Wir haben in München eine Straßenumfrage gemacht.
kununu

Nicht gerade für großen finanziellen Spielraum steht das Thema Pflege. Fachkräftemange, Streiks, unfaire Bezahlung, Schichtdienst: Geklatscht wurde viel, bezahlt wird weiterhin zu wenig. Oder?

  • München Klinik: Corona hat der städtischen Klinik als Grundversorger ein Loch in die Finanzen gerissen. Die drei Geschäftsführer Axel Fischer, Susanne Diefenthal und Dietmar Pawlik verdienten 2021 zusammen 1.171.000 Euro. Im Durchschnitt sind das 390.000 Euro pro Person.
  • Marianne-Strauß-Klinik: Größter Gesellschafter ist hier die Stadt München mit 57,14 Prozent Kapitalanteil. Nicht schlecht verdient man da wohl als Geschäftsführer. Ingo Kleiter bezog 2021 insgesamt 240.000 Euro.
  • Münchenstift: Etwas weniger als sein Kollege bekommt Siegfried Benker. Er ist Geschäftsführer der Münchenstift und bezog laut Bericht 161.000 Euro für das Jahr 2021.

Bau- und Wohnungswesen

VIDEO: Was verdient wer wirklich? Gehalt, Steuern und Gerechtigkeit | Die Tricks… SWR
SWR Marktcheck
  • Der Konzern Gewofag Holding GmbH: Als Zweck ist die sichere und sozial verantwortbare Wohnungsversorgung der breiten Schichten der Münchner Bevölkerung angegeben. Insgesamt erhielt die Geschäftsführung 384.700 Euro. Das Geld musste sich Geschäftsführer Klaus-Michael Dengler allerdings mit je einem Kollegen teilen. Für das übrige Geld dürfte aber sogar in München immer noch eine Wohnung drin sein.

Versorgung, Transport, Verkehr

VIDEO: Erst 21 und schon Abteilungsleiter! Gehalt als Eventmanager im Hotel I Lohnt sich das? I BR
Lohnt sich das?
  • Einer der städtischen Spitzenverdiener ist der Flughafen -Chef: Mit einem Jahresbezug von 730.000 Euro ist der Vorsitzende Geschäftsführer Jost Lammers ganz vorne mit dabei. Im Jahr 2019 erhielt Lammers' Vorgänger, Michael Kerkloh, noch eine Vergütung von 530.000 Euro.
  • Knapp die Hälfte von dem, was 2019 der Flughafen-Chef verdiente, bekam im Jahr 2021 der MVV-Chef . Bernd Rosenbusch ging mit einem Jahresgehalt von 266.000 Euro nach Hause.

Weitere Unternehmen

VIDEO: Zu welcher Schicht gehöre ich ?
immo tommy
  • Tierpark Hellabrunn: Im Vergleich bekommt Tierpark-Chef Rasem Baban mit 190.000 Euro verhältnismäßig wenig.
  • Etwas mehr verdient ist da bei der Stadtsparkasse München. Zwar teilten sich im Jahr 2021 vier Vorstandsmitglieder die Bezüge. Bei 2.126.000 Euro sind das durchschnittlich pro Kopf aber immer noch 531.500 Euro.
  • Auch bei den Stadtwerken müssen sich vier Geschäftsführer die Bezüge teilen. Bei insgesamt 1.608.000 Euro bleibt für jeden wohl genug übrig.

Dieser Artikel wurde verfasst von Carmen Merckenschlager

Informiert sein, verstehen, die richtigen Entscheidungen treffen
Hier bekommen Sie Hintergründe zu aktuellen Finanz-Nachrichten.
Jeden Freitag als Newsletter.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an

* Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Ich bin damit einverstanden, dass mir die BurdaForward GmbH, St. Martin Straße 66, 81541 München, regelmäßig News zu den oben ausgewählten Themenbereichen per E-Mail zusendet. Ich bin außerdem damit einverstanden, dass die BurdaForward GmbH die Nutzung des Newsletters analysiert sowie zur Personalisierung ihrer Inhalte und Angebote verwendet. Meine Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Weitere Informationen kann ich hier abrufen.

Sources


Article information

Author: John Young

Last Updated: 1703648296

Views: 731

Rating: 3.6 / 5 (85 voted)

Reviews: 90% of readers found this page helpful

Author information

Name: John Young

Birthday: 1930-10-31

Address: 47045 Brittany Union Apt. 153, South Robertville, ID 06114

Phone: +3932436358747254

Job: Electrician

Hobby: Orienteering, Yoga, Skateboarding, Embroidery, Board Games, Drone Flying, Cycling

Introduction: My name is John Young, I am a striking, Adventurous, persistent, sincere, expert, dear, audacious person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.